Wij gebruiken cookies op deze site om uw gebruikservaring te optimaliseren. Door te klikken op om het even welke link op deze pagina verklaart u zich akkoord met het gebruik van cookies. Mehr Info.
Ik aanvaard

Stadtführungen

Der Genter Gästefürerverein bietet ein breites Angebot Themenwanderungen. Bitte wählen Sie Ihre Tour und reservieren Sie Ihren eigenen Gästeführer.

Wie lieβ sich ein Graf im Mittelater seine Macht verewigen ? Mit einer Burg selbstverständlich! Der Graf von Flandern war damals stolz auf seine Burg, die ein Gegengewicht zu den hohen Steinhäusern der reichen Patrizier bildete. Lassen Sie sich unter Begleitung unseres Gästeführers geradezu in die früheren Zeiten der Burg katapultieren.

Wie lieβ sich ein Graf im Mittelater seine Macht verewigen? Mit einer Burg selbstverständlich! Der Graf von Flandern war damals stolz auf seine Burg, die ein Gegengewicht zu den hohen Steinhäusern der reichen Patrizier bildete. Lassen Sie sich unter Begleitung unseres Gästeführers geradezu in die früheren Zeiten der Burg und derer Umgebung katapultieren.

Wie lieβ sich ein Graf im Mittelater seine Macht verewigen? Mit einer Burg selbstverständlich! Der Graf von Flandern war damals stolz auf seine gewaltige Burg. Den Kleinen erweckt unser Stadtführer die Vergangenheit zum Leben.

Seit seiner Eröffnung im März 2017 erschien De Krook bereits auf vielen Listen der schönsten Bibliotheken der Welt. Sie ist eine richtige Design Perle… und vieles mehr!

Zum einen ist es Kunst zum anderen nur Stümperei.. Stehen die Graffiti-Künstler im schwarzem Register? Wo gibt es die Street-Art-Hotspots in der Stadt? Lassen Sie sich über ‘Tags’ und ‘Pieces von unserem Stadtführer ausfindig machen.

Segel durch die drittgrößte Hafenstadt in Belgien! Das Hafengebiet von Gent ist der Motor der Stadt. Gehen Sie an Bord und erfahren Sie alles über die Ins und Outs des Nordseehafens, das "Tor zu Europa".

Willkommen im drittgrößten Hafen Belgiens! Der Hafen von Gent ist der Motor der Stadt. Auf dieser Tour erfahren Sie alles über das Treiben in dieser "Gateway to Europe".

Nur knapp außerhalb der Stadt, hinter dem Bahnhof Gent-St-Pieters sind einige beeindruckende Wohnungen aus der Zwischenkriegszeit. Ein Spektakel, bei dem man fast nicht mehr aus dem Staunen herauskommt.

Auch verrückt nach Gent? Im STAM wird die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der Stadt im einzigartigen Rahmen des Bijloke-Komplex zum Leben erweckt.

Bier, das Volksgetränk schlechthin, ist in der Stadt zurück. Oder ist es eigentlich nie ganz weg gewesen? Entdecken sie gemeinsam mit uns bei einem Bummel die Vergangenheit und Zukunft von Bier und Brauereien in der Stadt.

Die Nikolauskirche am Kornmarkt hat eine durchaus tragische, aber zugleich besonders reiche Geschichte hinter sich. Folgen Sie unserem Führer/unserer Führerin und entdecken Sie die Einzelheiten der Baugeschichte und der jahrzehntelangen Restaurierungsarbeiten dieser Kirche.

Wie sieht die letzte Ruhestätte des flämischen Sängers Luc de Vos aus? Welche andere Berühmtheiten fanden die ewige Ruhe auf dem Campo Santo? Wem gehört die früheste Grabstätte und wo findet man sie? Diese und noch viel mehr Einzelheiten können Sie auf unserem Rundgang auf dem Campo Santo herausfinden.