Diese Website verwendet funktionale Cookies, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Benutzererlebnis zu verbessern. Funktionale Cookies sind für die korrekte und effiziente Verbindung der Website erforderlich. Funktionale Cookies können nicht deaktiviert werden. Diese Website verwendet auch analytische Cookies. Mehr Info.
Nur funktionale Cookies verwenden Alle Cookies akzeptieren

Das Museum für Schöne Künste (MSK)

Wo alte Meister und Modernisten zuhause sind

Was haben Peter Paul Rubens, Paul Delvaux, René Magritte und Luc Tuymans mit einander gemein? Sie sind alle Künstler die sich einen Platz im Museum für Schöne Künste eroberten.


Mehr über diese Tour

Das Museum für Schöne Künste Gent (MSK) ist das älteste Museum in Belgien. In der Dauerausstellung entdeckt man eine bunte Sammlung Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen: mehr als 600 attraktiv präsentiert, vom Flämischen Primitiven bis zum Surrealisten. Auch Künstler verschiedenen Hintergrunds und Stile sind zu bewundern in zeitlichen Ausstellungen. Wissen sie davon, dass hier die Restauration der Genter Altar direkt hinter Glas zu folgen ist? Unser Führer gibt Ihnen ein „Kunstbad“.


Praktische Informationen
Info
Treffpunkt Ingang van het Museum
Endpunkt
Sprachen Niederländisch, Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Dialektführung Gent
Preis von € 120
Dauer 2 h

Teilen